… in Namibia. Am romantischsten Ort unserer Reise – dem Okavango, Teil I

Namibia Okavango Hakusembe Lodge Fluss Strand Sonnenuntergang Sunsetcruise

Der Okavango. Grenzfluss im Norden Namibias, auf der anderen Seite liegt Angola. Drei Tage waren wir in der Hakusembe-Lodge, der teuerste Aufenthalt unserer Reise. Ich habe bei der Planung dieses Video gesehen und konnte einfach nicht widerstehen. Und es hat sich gelohnt. Nicht nur unsere Zeit dort, auch die Fahrt dahin war ganz besonders. Und […]

… in Namibia. Unsere Zeitreise mit den Bushmen.

Bushmen camp Fiume Namibia Grootfontain Buschmänner San Safari lebendiges Museum Familienreise

Sie gelten als das älteste Volk der Welt, kennen weder Besitz noch Neid oder Krieg. Sie leben in Namibia im Einklang mit der Natur – sie finden und nehmen, was sie brauchen. Und lassen das, was sein darf. Die „Buschmänner“ oder auch „San“ zeigen uns den Ursprung der Menschheit. Wir durften zwei Tage im Fiume Bushcamp mit […]

… in Namibia. Ein kurzer Zwischenbericht

Bushmen camp Fiume Namibia Grootfontain Buschmänner San Safari lebendiges Museum Familienreise

Plantschende Elefanten, entspannte Löwen, Giraffen mit Zahnproblemen, zahme Mangusten und das Leben der Bushmen – wir haben viel erlebt in den letzten Tagen. Aber auch: kranke Kinder, kompletter Stromausfall, ein Tag im Auto und im Flugzeug. Weil schon besorgte Nachfragen kamen, schicke ich euch einen kurzen Zwischenbericht – die ausführlichen Geschichten folgen natürlich bald. Wir haben die […]

… in Namibia. Fast hätten wir auf der Straße geschlafen. Hier unser Geheimtipp:

Namibia Omaruru Roidina Geheimtipp Unterkunft stilvoll wohnen

Unsere viel zu kurze Zeit in einer wunderbaren, grünen, friedlichen Oase mitten im Busch bei Omaruru auf der Roidina Nature Farm. Unsere Übernachtung auf der Roidina Nature Farm war eigentlich eine Notlösung. Also habe ich ganz schnöde bei Booking.com geschaut. Ausgespuckt hat mir die Seite die Gästefarm Roidina mit angeschlossenem Araber-Gestüt. Habe ich mit geringen Erwartungen gebucht, ging […]

… in Namibia. Unsere erste Safari beim Mount Etjo

Namibia Omaruru Game drive Mount Etjit Safari Lodge Oryx Antilope

Wie wir Stunden durch Sand gefahren sind, Namibias Spitzkoppe besuchten und endlich Giraffen, Antilopen, Zebras, Nilpferde und Nashörner trafen. Der Weg ist das Ziel und das kann manchmal sehr weit entfernt sein. Wir haben uns von Swakopmund verabschiedet und auf den Weg zu unserem nächsten Abenteuer gemacht. Statt die offizielle Straße zurück zu nehmen, dachten […]

… in Namibia. 3 Tage in Swakopmund – unser großer Fehler.

Namibia Swakopmund Hotel Atlantic Villa beach town sunset by the sea

Swakopmund, die kleine Küstenstadt an Namibias Westküste wird in Reiseführern immer als beschauliches Städtchen beschrieben. Sogar „südlichstes Seebad Deutschlands“ haben wir schon gelesen. Klingt nett, aber vielleicht langweilig. Ein großer Fehler! Wir waren so begeistert von Swakopmund, dass wir eigentlich mindestens eine Woche oder besser zehn Tage dort bleiben wollten. Ich muss jetzt mal eine […]

… in Namibia. Wer lebt eigentlich in der Wüste vor Swakopmund?

Living desert Swakopmund Namibia Dünen Namib Wüste Spinne Gecko Eidechse Chamäleon

Living desert – die Wüste lebt. Schwer vorstellbar, wenn man auf diese riesigen Dünen vor Swakopmund blickt. Da ist Sand, Sand und … Wind. Und genau dieser Wind bringt eine Art Müsli und damit Leben in Namibias Wüste. „Swakopmund ist schön, aber der Nebel und der Wind …“ So kritisieren die meisten Bewohner ihre Stadt. Doch genau […]

… über Namibia. Björn ist abgehoben.

Flug Soussousfly Namibia Wüste Scenic flight bush birds Swakopmund

Die Kleinflugzeugfirma Bush Birds hat uns von Swakopmund aus zu einem Flug eingeladen – in einer kleinen Cessna, über die Namib Wüste, Walvisbay zum Kuiseb Fluss, Soussousvlei, Sandwich Bay und die Skelett-Küste. 610 km werden in rund 2,5 Stunden abgeflogen und wer war der glückliche Co-Pilot? Björn! Das Flugzeug war echt ganz schön klein, sechs […]

… in Namibia! Mit Delfinen, Robben und Pelikanen in Walvisbay

Pelikan, Robbe und Delfin Tour Walvisvay Namibia

Wieder ein sonniger Tag in Afrika – angeblich nicht selbstverständlich in Swakopmund. Hier an der Küste kann es auch oft neblig sein. Heute nicht – perfekt für eine kleine Bootstour. Robben, Pelikane und vielleicht Delfine sollen wir an der Atlantikküste beobachten – wenn wir Glück haben. In der letzten Woche wurde nämlich kein einziger Delfin […]