… auf dem Sofa! Heute bin ich hygge.

Hygge mit Kerzen und Holzpferd

Ihr kennt es bestimmt schon, dieses verheißungsvolle, dänische Wort HYGGE. Ein echtes Lebensgefühlt, dass gerne mit Gemütlichkeit und Wohlbefinden übersetzt wird. Hygge kann alles sein: ein Nomen, Adjektiv, sogar ein Verb „Lass´uns zusammen hyggen“. Kakao am Kamin ist hygge, ein Kartenspiel mit Freunden ebenso und vor allem Kerzen sind hygge. Meik Wiking, CEO des Kopenhagener Instituts für Glücksforschung […]

… in Schweden! Pilze sammeln in den bunten Wäldern von Smaland.

Pilze sammeln in Smaland Schweden Herbst Wald

Wie wir durch die wunderbaren schwedischen Herbstwälder gestreift sind, die Nasen ganz nah am Boden. Pilze suche in Smaland macht besonders viel Spaß, wenn jemand einem Großmutters Geheimstellen zeigt. Aber pssst – verraten darf ich die natürlich nicht. Wir waren zu Besuch bei Lena und Peter auf Tovfehult, etwa 30 Kilometer von der hübschen Schärenstadt Västervik entfernt. […]

… in der Küche. Mein super schneller Angeber-Salat für Anfänger

Grüner Salat Tomate Zucchini Kresse Orange Senf Essig lecker

Ich koche leider weder gut noch gerne. Also halte ich mich an einfache, schnelle Rezepte, die sogar Küchen-Looser wie ich gut hinbekommen. Die besten, praktischsten und leckersten Rezepte aus meiner Sammlung verrate ich euch gerne. Vielleicht seid ihr mit ihnen auch ein wenig mehr sorgenfrei unterwegs in der Küche. Total einfacher Angeber-Salat für Anfänger – in […]

… in Namibia. Unsere Zeitreise mit den Bushmen.

Bushmen camp Fiume Namibia Grootfontain Buschmänner San Safari lebendiges Museum Familienreise

Sie gelten als das älteste Volk der Welt, kennen weder Besitz noch Neid oder Krieg. Sie leben in Namibia im Einklang mit der Natur – sie finden und nehmen, was sie brauchen. Und lassen das, was sein darf. Die „Buschmänner“ oder auch „San“ zeigen uns den Ursprung der Menschheit. Wir durften zwei Tage im Fiume Bushcamp mit […]

… in Namibia. Ein kurzer Zwischenbericht

Bushmen camp Fiume Namibia Grootfontain Buschmänner San Safari lebendiges Museum Familienreise

Plantschende Elefanten, entspannte Löwen, Giraffen mit Zahnproblemen, zahme Mangusten und das Leben der Bushmen – wir haben viel erlebt in den letzten Tagen. Aber auch: kranke Kinder, kompletter Stromausfall, ein Tag im Auto und im Flugzeug. Weil schon besorgte Nachfragen kamen, schicke ich euch einen kurzen Zwischenbericht – die ausführlichen Geschichten folgen natürlich bald. Wir haben die […]

… in Namibia. Fast hätten wir auf der Straße geschlafen. Hier unser Geheimtipp:

Namibia Omaruru Roidina Geheimtipp Unterkunft stilvoll wohnen

Unsere viel zu kurze Zeit in einer wunderbaren, grünen, friedlichen Oase mitten im Busch bei Omaruru auf der Roidina Nature Farm. Unsere Übernachtung auf der Roidina Nature Farm war eigentlich eine Notlösung. Also habe ich ganz schnöde bei Booking.com geschaut. Ausgespuckt hat mir die Seite die Gästefarm Roidina mit angeschlossenem Araber-Gestüt. Habe ich mit geringen Erwartungen gebucht, ging […]

… in Namibia. Unsere erste Safari beim Mount Etjo

Namibia Omaruru Game drive Mount Etjit Safari Lodge Oryx Antilope

Wie wir Stunden durch Sand gefahren sind, Namibias Spitzkoppe besuchten und endlich Giraffen, Antilopen, Zebras, Nilpferde und Nashörner trafen. Der Weg ist das Ziel und das kann manchmal sehr weit entfernt sein. Wir haben uns von Swakopmund verabschiedet und auf den Weg zu unserem nächsten Abenteuer gemacht. Statt die offizielle Straße zurück zu nehmen, dachten […]

… in Namibia. 3 Tage in Swakopmund – unser großer Fehler.

Namibia Swakopmund Hotel Atlantic Villa beach town sunset by the sea

Swakopmund, die kleine Küstenstadt an Namibias Westküste wird in Reiseführern immer als beschauliches Städtchen beschrieben. Sogar „südlichstes Seebad Deutschlands“ haben wir schon gelesen. Klingt nett, aber vielleicht langweilig. Ein großer Fehler! Wir waren so begeistert von Swakopmund, dass wir eigentlich mindestens eine Woche oder besser zehn Tage dort bleiben wollten. Ich muss jetzt mal eine […]

… in Namibia. Wer lebt eigentlich in der Wüste vor Swakopmund?

Living desert Swakopmund Namibia Dünen Namib Wüste Spinne Gecko Eidechse Chamäleon

Living desert – die Wüste lebt. Schwer vorstellbar, wenn man auf diese riesigen Dünen vor Swakopmund blickt. Da ist Sand, Sand und … Wind. Und genau dieser Wind bringt eine Art Müsli und damit Leben in Namibias Wüste. „Swakopmund ist schön, aber der Nebel und der Wind …“ So kritisieren die meisten Bewohner ihre Stadt. Doch genau […]